Unsere Messdiener verschönern sich den Schulanfang nach den Ferien

Unsere Messdiener verschönern sich den Schulanfang nach den Ferien

Gepostet von am Sep 23, 2019 in Allgemein | Keine Kommentare

Nach den ersten drei harten Schultagen machten sich 14 Messdiener aus Hambach mit ihren beiden Betreuern auf den Weg, ein gemeinsames Wochenende in der Jugendherberge in Rurberg zu verbringen.

Im Mittelpunkt des Wochenendes stand der Bau eines Floßes. Bei herrlichem Wetter zog die ganze Gruppe am Samstag schon zeitig los, immer bergab zum Rursee. Nach nicht einmal zwei Stunden Bauzeit konnten die Boote zu Wasser gelassen werden. Die Strapazen der Bootsüberführung und die Koordinationsprobleme der Crew überstand nicht jedes Floß, sodass letztendlich jeder mal im Wasser landete. Bei den Temperaturen war das aber eine willkommene Abkühlung. Nach einem großen Eis als Belohnung für die erfolgreiche Arbeit, begann der mehr oder weniger anstrengende Rückweg.

Die verbleibende Zeit in der Jugendherberge wurde genutzt um zu klönen, zu chillen und um Karten oder Werwolf zu spielen, was sich zum abendfüllenden Programm entwickelte. Nach dem Frühstück ging es Sonntag zurück nach Hause. Es war ein wirklich schönes Wochenende.

 

 

 

Danke an Manuela Fröhlich für den Text und die Fotos.

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.